Hasselfelde / Harz

Stadt Oberharz am BrockenDie Kleinstadt Hasselfelde ist ein Ortsteil der Stadt Oberharz am Brocken und ein staatlich anerkannter Luftkurort mitten im Naturpark Harz in einer reizvollen Landschaft auf einem Hochplateau in der Seenlandschaft des Talsperrengebietes von Bode und Rappbode.

Wegen seiner zentralen Lage mitten im Harz ist der Ort bei Touristen sehr beliebt. Urlaub und Freizeit genießen - das tun, was Spaß bereitet: schwimmen, spielen oder auch mal nur ausruhen und vom Alltag abschalten, Harzer Land und Leute kennenlernen.

 

Bilder der Tourismus-Information Hasselfelde

Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption
Image Caption

Rund 200 km ausgeschilderte Wanderwege laden zu ausgiebigen Wanderungen in der urwüchsigen Natur ein. Der Köhlerpfad, ein Naturlehrpfad, der Pilgerweg Via Romea, auf den Spuren von Kaisern und Königen, der Selketalstieg und nicht zuletzt die Anbindung an den Harzer-Hexen-Stieg mit Pauschalangeboten - Wandern ohne Gepäck - garantieren einmalige Erlebnisse.

Für eine Abkühlung an heißen Sommertagen steht das idyllische Waldseebad, gespeist aus reinem Quellwasser, mit großer Liegewiese im Ortsteil Rotacker zur Verfügung.

Bei einer Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn auf den Brocken, ins Selketal oder nach Quedlinburg ist der Harz nostalgisch und ganz gemütlich zu erleben. Sie können aber auch abenteuerlich bei einer Ballonfahrt in die Luft steigen.

Hasselfelde 14Eine Besonderheit bietet die Harzköhlerei Stemberghaus - hier kann die traditionelle Holzkohleherstellung live miterlebt werden. Zudem wird jedes Jahr im August das allbekannte Köhlerfest gefeiert. Nach dem Rundgang mit Besuch im ersten Deutschen Köhlereimuseum Deutschlands bietet es sich an, in der neuen Köhlerhütte (ab November 2012), mit Platz für 100 Gäste, einen deftigen Köhlerschmaus einzunehmen und als Andenken echte Harzer Buchenholzkohle, "flüssige" Holzkohle (einen Hochprozentigen) u. a. mitzunehmen.

Pullmancity HarzErlebnisse der besonderen Art gibt es in der Westernstadt Pullman City Harz, einem Erlebnispark, in dem das Leben der Cowboys und Indianer dem Besucher näher gebracht werden. Von der Zaubershow über Vorträge zur indianischen Kultur, der täglichen großen Westernshow, Livemusik und v.m. wird ein abwechslungsreiches und interessantes Programm für groß und klein geboten Im Park gibt es außerdem noch ein Bisongehege, Goldwaschcamp, Ponyranch und natürlich viele Pferde. Zu einer richtigen Westernstadt gehören auch Gefängnis, Bank, Geschäfte, Bars, Restaurants, Sattlerei und Schneiderei - ein Besuch lohnt auf jeden Fall, um mal richtig Westernromantik zu verspüren.

Alles Wissenswerte über die Auswanderung und das Leben des 1819 in Hasselfelde geborenen Dr. Blumenau ist hier im Museum im "Haus den Gastes" zusammengetragen und ausgestellt.

Besonders schön ist es auch im Winter in Hasselfelde, die Natur ist verzaubert - Winterwanderwege, gespurte Loipen und Rodelbahnen laden zum Wintersport ein. Ski u. Rodel können in der Tourist-Information ausgeliehen werden.

 

Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken

Kontaktdaten: Tourist – Information Hasselfelde, Breite Straße 17,

38899 Oberharz am Brocken OT Hasselfelde

Tel. 039459 – 7 13 69 / Fax 039459 – 7 60 55

 

www.hasselfelde.de

www.oberharzstadt.de