Grenzmuseum Sorge e.V.

Sorge A

Unser hübscher Ort Sorge befindet sich im schönen Harz. Der Ortsname Sorge leitet sich vom Wort „Zarge“ - das bedeutet Grenze - ab. Schon von alters her lag Sorge stets in einem Grenzgebiet. Im 15. Jahrhundert endeten hier die Besitzungen des Klosters Walkenried.In späterer Zeit verlief nahe am Ort die Landesgrenze zwischen Preußen und Braunschweig, von 1949 bis zum Jahre 1990 die Grenze zwischen der BRD und der DDR und heute die Grenze zwischen Sachsen-Anhalt und Niedersachsen.

Weiterlesen: Grenzmuseum Sorge e.V.

Museum für Luftfahrt und Technik

Luftfahrtmuseum A

Zwischen Düsenjets und Propellern - Der Traum vom Fliegen

In unserem privat geführten Museum erwarten Sie über 45 originale Flugzeuge und Hubschrauber, dazu mehr als 1.000 weitere Exponate (Pilotenhelme, Schleudersitze, Schnittmodelle, Triebwerke u.v.m.) aus mehr als zehn Ländern. In zwei Hallen mit über 5.000 m² Fläche zeigen wir Technik zum Erleben und Begreifen.

Weiterlesen: Museum für Luftfahrt und Technik

Spengler-Museum Sangerhausen

Mammut

Wer die Kostbarkeiten der Geschichte erleben will, begibt sich im Spengler-Museum auf eine unvergessliche Zeitreise. 2000 Exponate in sechs Abteilungen präsentieren Seltenes aus der heimischenUrgeschichte, erzählen von der Stadt Sangerhausen und ihrer Bergbautradition und vom hiesigen Naturraum.

Weiterlesen: Spengler-Museum Sangerhausen

Uhrenmuseum Bad Grund

Uhrenmuseum 1

Die Anfänge des Uhrenmuseums Bad Grund gehen in das Jahr 1984 zurück. Seitdem hat es sich mit seinen umfassenden Inventar und der vollen Funktionsfähigkeit aller Exponate und seiner für ganz Norddeutschland technik- und kulturhistorischen einzigartigen Uhrensammlung zu einem Besuchermagneten mit überregionaler Bedeutung entwickelt.

Weiterlesen: Uhrenmuseum Bad Grund

Panorama-Museum Bad Frankenhausen

Panorama1

Die Sixtina des Nordens

Bad Frankenhausen - eine geschichtsträchtige Kleinstadt am Südhang des Kyffhäusergebirges im Norden Thüringens. Vor knapp 500 Jahren Ort eines blutigen Glaubenskampfes. Eine der letzten großen Schlachten im Deutschen Bauernkrieg, 1525, angeführt von dem wortgewaltigen, radikalen Prediger und "Endzeitpropheten" Thomas Müntzer.

Weiterlesen: Panorama-Museum Bad Frankenhausen

Weitere Beiträge...

  1. Hüttenmuseum Thale